Schreiben an die Landesregierung

wappen neuLiebe Beringstedterinnen und Beringstedter,

mit großer Sorge um die zukünftige Finanzierung unserer Kindertagesstätte aufgrund des aktuellen Gesetzgebungsverfahrens der Landesregierung zur Reform der Kita Finanzierung,  hat die Gemeindevertretung einheitlich beschlossen, sich nochmals in dieser Sache an das zuständige Sozialministerium, die Fraktionen des Landtages sowie an die beiden zuständigen Landtags- und Kreistagsabgeordneten zu wenden. Auch wenn dieses Schreiben sicherlich nur ein ganz kleiner Tropfen auf einen heißen Stein ist, wollen wir es nicht unversucht lassen, uns in dieser für insbesondere kleine Kommunen sehr wichtigen Angelegenheit zur Wort zu Melden.  Wirklich erfolgreich wird man sicherlich nur sein können, wenn sich parteienübergreifend die Ämter im Land gemeinsam gegen diese Reform zur Wort melden.

Thomas Illing 

 krLink zum Schreiben vom 30. September 2019


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen